Gefüllter Palatschinken mit Kürbiskernöl und Vanilleeis

  • Kochzeit
    30 Minuten
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Portionen
    2 Personen

Einleitung

Genau das Richtige für Freunde von leckeren Nachspeisen: Unser gefüllter Palatschinken. Zusammen mit unserem Kürbiskernöleis und Früchten schmeckt er hervorragend fruchtig, frisch und Dank des Kürbiskernöls auch leicht nussig.

Zubereitung

Eier, Mehl und Vanillezucker in eine Schüssel geben und vermengen. Danach die Milch unterrühren bis ein nicht zu dünner Teig entsteht. In eine Pfanne etwas Öl geben und den Palatschinkenteig portionsweise in der Pfanne goldbraun ausbacken.

Für die Füllung den Quark, das Kürbiskernöl, Vanillezucker und Zucker in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen. Die Sahne in einem hohen Gefäß mit einem Mixer fest schlagen. Vorsichtig unter den Quark heben. Mit Vanillezucker und Zucker (wahlweise mit Honig) abschmecken. Die fertige Füllung auf den Palatschinken streichen und Palatschinken aufrollen. Dazu passt hervorragend unser Kürbiskerneis!

Zutaten

Palatschinken

  • 150 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 1 Vanillezucker
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Rapsöl

Füllung

  • 250 g Quark
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 1 Vanillezucker 
  • 1 EL Zucker oder Honig
  • 50 ml Sahne

Passende Produkte

Kürbiskernöl

Kürbiskernöl

ab 7,90 € *
0.25 Liter (31,60 € * / 1 Liter)

Weitere Rezepte