Ackerlust Bibim Myeon - Team Pasta auf südkoreanisch

  • Kochzeit
    30 Minuten
  • Schwierigkeit
    einfach
  • Portionen
    2 Personen

Einleitung

Lecker und gesund: Die Ackerlust Bibim Myeon Bowl mit unserer Team Pasta aus Kichererbsen, roten Linsen und schwarzen Bohnen. Eine Komposition aus Gemüse, südkoreanischen Aromen und je nach Belieben mit Fleisch oder Tofu. Unbedingt probieren und nachkochen!

Zubereitung

Die Pasta in reichlich gesalzenem Wasser realtiv weichkochen. Jetzt einen 1/2 EL Sesamöl mit Reisessig, 2 EL Sojasauce, Zucker, Knoblauch und Gochujang-Paste zu einer Sauce verrühren.

Das Gemüse getrennt voneienader in Sesamöl kurz anbraten, so dass es noch Biss hat. Den Räuchertofu (oder das Rindfleisch) ebenfalls in der Pfanne anbraten und mit etwas Sojasauce ablöschen.

Danach kurz in der hergestellten Sauce marinieren. Das Ei schälen und halbieren.

Jetzt noch alles schön in einer Schale anrichten. Zuerst die Nudeln in die Schale geben, dann das Gemüse nach Sorten darauf verteilen. Ebenso den Tofu (oder das Rindfleisch) sowie das halbierte Ei.

Zum Schluss die Sauce darüber geben und mit Sesam bestreuen.

Zutaten

  • 200 g Team-Pasta
  • 3 EL Gochujang (koreanische Chilipaste)
  • 1/2 EL Sesam Öl
  • 1/2 EL Reis-Essig
  • 2 EL Soja Sauce
  • 2 EL Sesam Samen
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Knoblauchpulver oder frischen Knoblauch
  • ½ Zucchini in Scheiben
  • ½ rote Paprika in feinen Streifen
  • 4-5 Champignons in Scheiben
  • 1-2 Stangen Lauchzwiebeln in Scheiben
  • 4 Scheiben Räuchertofu oder 150g Rindfleisch in feinen Streifen
  • 2 gekochte Eier

Passende Produkte

Team Pasta

Team Pasta

4,49 € *
0.5 Kilogramm (8,98 € * / 1 Kilogramm)

Weitere Rezepte