Linsen-Curry-Suppe mit Kürbiskernöl

  • Kochzeit
    20 Minuten
  • Schwierigkeit
    einfach
  • Portionen
    4 Personen

Einleitung

Um zu zeigen, wie einfach es ist, unser gesundes Ackerlust Kürbiskernöl in einem tollen Gericht zu integrieren, haben wir heute eine indisch angehauchte Linsen-Curry-Suppe mit Kürbiskernöl zubereitet. Einfach und schnell gemacht und super lecker!

Zubereitung

Den Knoblauch, die Zwiebel und den Ingwer schälen und klein schneiden. Die Karotten waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Nun in einem Topf das Öl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer für ca. 2 Minuten anbraten. Danach die Karotten hinzugeben und auch anbraten. Anschließend die Roten Linsen, sowie die Gewürze, das Salz und das Tomatenmark dazugeben. Nun mit der Gemüsebrühe und Kokosmilch aufgießen und für 15 Minuten köcheln lassen. Danach wird das Ganze mit einem Pürierstab püriert.

Vor dem Servieren mit Ackerlust-Kürbiskernöl beträufeln und die Ackerlust-Kürbiskerne darüber geben.

Zutaten

  • 5 Stk Karotten
  • 1 Stk Zwiebel
  • 3 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Kl. Stk Ingwer
  • 2 EL Curry
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 200 g Rote Linsen
  • 2 TL Koriander
  • 4 EL Ackerlust-Kürbiskernöl
  • 2 EL Ackerlust-Kürbiskerne

Passende Produkte

Kürbiskernöl

Kürbiskernöl

ab 7,90 € *
0.25 Liter (31,60 € * / 1 Liter)
Kürbiskerne natur

Kürbiskerne natur

ab 4,90 € *
0.5 Kilogramm (9,80 € * / 1 Kilogramm)

Weitere Rezepte